VORBERGSTR. 3 - EINE HAUSGEMEINSCHAFT STELLT SICH VOR

Ein Haus und seine Mieter/-innen stellen sich vor

Rechtslage 

Aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch:      

§ 577 Vorkaufsrecht des Mieters

(1) Werden vermietete Wohnräume, an denen nach der Überlassung an den Mieter Wohnungseigentum begründet worden ist oder begründet werden soll, an einen Dritten verkauft, so ist der Mieter zum Vorkauf berechtigt. Dies gilt nicht, wenn der Vermieter die Wohnräume an einen Familienangehörigen oder an einen Angehörigen seines Haushalts verkauft. Soweit sich nicht aus den nachfolgenden Absätzen etwas anderes ergibt, finden auf das Vorkaufsrecht die Vorschriften über den Vorkauf Anwendung.

(2) Die Mitteilung des Verkäufers oder des Dritten über den Inhalt des Kaufvertrags ist mit einer Unterrichtung des Mieters über sein Vorkaufsrecht zu verbinden.

(3) Die Ausübung des Vorkaufsrechts erfolgt durch schriftliche Erklärung des Mieters gegenüber dem Verkäufer.

(4) Stirbt der Mieter, so geht das Vorkaufsrecht auf diejenigen über, die in das Mietverhältnis nach § 563 Abs. 1 oder 2 eintreten.

(5) Eine zum Nachteil des Mieters abweichende Vereinbarung ist unwirksam.

§ 577 Vorkaufsrecht des Mieters
http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__577.html

Grundgesetz

Art. 13 "Die Wohnung ist unverletzlich"

Für Wohnungsbesichtigungen gilt laut Berliner Mieterverein, dass diese mindestens 24 h vorher, eher drei Tage vorher, angemeldet werden müssen. Die Ankündigung der Besichtigung könne nur durch den Vermieter oder einen Bevollmächtigten vorgenommen werden. Der Mieter muss nicht ständig zur Verfügung stehen, auch hier ziehen Gerichtsurteile klare Grenzen. Gegen den Besuch gleich mehrerer Kaufinteressenten sollten sich Mieter verwahren. Und entgegen anders lauteten Gerüchten dürfen sie den Interessenten auch sagen, dass sie weiter in der Wohnung bleiben wollen und welche Mängel die Wohnung hat.

Art. 13 "Die Wohnung ist unverletzlich"

https://www.bundestag.de/bundestag/aufgaben/rechtsgrundlagen/grundgesetz/gg_01/245122

Mieterschutz

Mietspiegel